Kieback&Peter Systemhaus TRIC V6 Neuinstallation

  • Installationsanweisung TRIC für Systemhäuser von Kieback&Peter

    Zuerst sollte man TRIC V5 aus dem Ordner Programme und Funktionen / Apps und Features deinstallieren.

    Danach das alte BricsCAD deinstallieren

    Auf dem Installationsmedium befindet sich ein Ordner:

    ..\Neuinstallation-TRICV6-PS4000-Systemhaus

    1. Zunächst aus dem Unterordner..\BricsCAD die BricsCAD Version auf dem Rechner lokal installieren
    2. Den Link aus dem Unterordner ..\Desktop auf den Desktop kopieren. Dieser ermöglicht den Aufruf von BricsCAD mit dem BricsCAD Menü statt dem TRIC Menü. BricsCAD kann dann zur Bearbeitung von z.B. Grundrissplänen im DWG Format verwendet werden.
    3. Aus dem Unterordner ..\TRIC die SETUP.exe mit <Rechtsklick> und [Als Administrator ausführen] starten. Bitte alle Ordner voreingestellt belassen. Das Programm wird jetzt in C:\PS4000\TRIC_DB installiert.

    Ggf. nach der Installation die Einträge in der Registry unter HKEY_LOCAL_MACHINE > Software > WOW6432Node > MERViSOFT > TRIC_DB > CONFIG prüfen ob die Pfade für den Aufruf von TRIC aus PS4000 her stimmen. Im Zweifel bitte mit der Hotline in Verbindung setzen: 0611 18361 115

    Nach Fertigstellung der Installation das TRIC Icon mit Doppelklick ausführen.

TRIC GmbH | Rheingaustraße 88 | 65203 Wiesbaden
Tel.: +49(0)611-18361-0 | Fax.: +49(0)611-18361-666 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyright© 2020 TRIC GmbH - AutoCAD® ist ein Warenzeichen der Autodesk Inc. USA
BricsCAD® und Bricsys 24/7 sind Warenzeichen von Bricsys NV. Bricsys NV ist Teil von Hexagon AB.
MERViSOFT® ist ein Warenzeichen der MERViSOFT GmbH. TRIC® ist ein Warenzeichen der TRIC GmbH.
Alle anderen Produkte sind Eigentum der jeweiligen Warenzeicheninhaber.